Success Story CMS-sports

Verbesserte IT- Infrastruktur und ein „Modern Workplace“ zur Steigerung der Kundenzufriedenheit

CMS-sports coacht seit 2001 Triathleten, Läufer und Rennradfahrer bei der Erreichung ihrer persönlichen sportlichen Ziele. Sportwissenschaftliches Arbeiten auf Grundlage einer mehr als 35jährigen Erfahrung als Trainer und Coach kommen dabei den Sportlern zugute.

Um den eigenen hohen Ansprüchen gerecht zu werden, wollte Inhaber Clemens Sandscheper seine strukruelle Firmen-Leistungsfähigkeit steigern. Hierzu wurde gemeinsam ein Konzept erarbeitet, Verbesserungsmöglichkeiten analysiert und ein Umsetzungsplan erarbeitet.

In einem ersten Schritt wurde das interne Netzwerk erweitert und die Anbindung verbessert. Weitere Access Points sorgen für schnelles Internet in allen Räumen.
Danach wurde in die Jahre gekommene Hardware entweder aufgerüstet oder durch leistungsfähige Laptops von Dell und HP ersetzt.

Softwareseitig sorgt Microsoft Office 365 nun für reibungslose Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern sowie Lieferanten. Zur Projektplanung wurde Microsoft Project Professional eingeführt. Ein modernes Backup-Konzept sichert zudem nun die Rechner und schützt vor Datenverlust.

Als Fazit ist festzuhalten, dass mit den getroffenen Maßnahmen die kundenorientierte Reaktionsfähigkeit erhöht und damit eben die Kundenzufriedenheit verbessert wurde.

Oder wie Clemens Sandscheper verdeutlicht: „Bei mir steht jetzt weiter und intensiver das Ziel der Verbesserung der sportlichen Leistungsfähigkeit der Sportler im Fokus. Digital Transformation Pilot Arnold GmbH hat die Leistungsfähigkeit meiner Infrastruktur mit der gleichen Leidenschaft im Fokus.“